Zum Inhalt

Imagine Dragons

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 8171936926_35d256fa1d_b.jpg

Erster Kontakt: Musikvideo 2012 (Radioactive)

Lieblingslied: Rise Up

Lieblingsalbum: Night Visions

Konzerterlebnis: 2017 in Neuhausen (Southside), 2018 in Frankfurt

Laut, Kraftvoll und trotzdem voller Gefühle. So kann man wohl Imagine Dragons am besten bezeichnen. Ihren Durchbruch schafften die Jungs aus Las Vegas, Nevada vorallem hier in Deutschland im Jahr 2012 mit ihren Songs „It’s Time“ und „Radioactive“. Das war dann auch das erste Mal, das ich mit den Imagine Dragons in Berührung gekommen bin.

Über die Jahre hört man dann im Radio hier und da ein Song, aber richtig beachtet habe ich die Band bis 2017 nicht wirklich. Bis sie dann bei meinem ersten Festivalbesuch auf dem Southside auftraten. „Hey, das sind doch die mit Radioactive und On Top Of The Workd…“ war mein erster Gedanke. Nachdem ich mich dann vor dem Festival ein bisschen mehr mit der Band beschäftigt habe und dann auch das Live-Konzert auf dem Fesitval erleben durfte, konnte ich mich dann auch als blühenden Fan bezeichnen und meine spätere Freundin auch mit überzeugen. <3

Auswahl einiger Songs:

Published inLieblingskünstler

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.